Dializy Wakacyjne W San Vito Lo Capo: Tygodniowy Pobyt Na Sycylii

1 tydzień

Zadzwoń teraz aby zaplanować swoje wakacje!

+39.0923.836.440

Dializy Wakacyjne W San Vito Lo Capo: Tygodniowy Pobyt Na Sycylii

Oferta

Pragnisz spędzić dwutygodniowe wakacje nad morzem?

Korzystając z oferty Stacji Dializ dr. Mucaria możesz teraz spędzić swoje wakacje z osobą towarzyszącą w San Vito Lo Capo. W skład pakietu wchodzi tygodniowe zakwaterowanie w co najmniej trzygwiazdkowym hotelu oraz bezpłatne zabiegi hemodializy dla wszystkich pacjentów z obszaru Unii Europejskiej. Na naszej Stacji Dializ znajdziesz się w dobrych rękach: zajmie się Wami nasz wysoce wykwalifikowany zespół lekarsko-pielęgniarski, oraz wielojęzyczny zespół pracowników. Zapewniamy bezpłatny transport na dializę. Podczas dializ serwujemy również śniadanie, lub popołudniową przekąskę.

Oferta zawiera

  • Bezpłatne dializy dla każdego pacjenta Unii Europejskiej, oraz Szwajcarii, Lichtensteinu, Norwegii i Islandii w jednej ze Stacji Dializ dr. Mucaria

  • Pobyt w co najmniej trzygwiazdkowym hotelu San Vito Lo Capo ze śniadaniem i obiadokolacją. Za zakwaterowanie przewidziana opłata w następującej kwocie: od 200€ dla pacjenta, oraz od 400€ dla osoby towarzyszącej

  • Ceny te nie zawierają żadnych dodatkowych usług o ile nie są one wyszczególnione w ofercie

Okres trwania ofery oraz jej warunki

Oferta ważna jest od 1/1/2019 do 30/6/2019 oraz od 1/10/2019 do 31/12/2019.

Informacje oraz rezerwacje

W celu uzyskania dalszych informacji o ofercie oraz w celu dokonania rezerwacji prosimy o kontakt:

+39.0923.836.440

reservation@dialisimucaria.it

Zarezerwuj teraz!

Termin wakacji
Preferowane dni dializy
Liczba dializ na tydzień
Serologia

Referencje od naszych pacjentów

Referencje od wczasowiczów dializowanych, którzy byli w naszych ośrodkach dializ.

Pia Bach
Liebe Rosaria, geht es Ihnen besser? Leider hatte ich Sie zum Abschied nicht mehr gesehen, aber Piera hat mich sehr nett mit Abschiedspräsenttasche "aus Sizilien entlassen". Ich werde mich auch noch mal ausführlicher melden - im Moment liegt der ganze Haushalt nach dem Urlaub an -  aber, ich wollte auch nicht einfach aus Sizilien und Ihrer liebevollen Betreuung verschwunden sein. Ich weiß jetzt natürlich, wie vollgepackt Ihr berufliches Programm ist, möchte Ihnen einfach nur schnell sagen: Sie alle machen einen Superjob, Dr. Mucaria hat ein unglaubliches Urlaubsmodell geschaffen (wie kann das eigentlich funktionieren????) und damit Dialysepatienten insgesamt und denen (die meisten), die aus gesundheitlichen Gründen finanziell eingeschränkt leben müssen, ein so beeindruckendes Urlaubserlebnis zu präsentieren und zu ermöglichen! In meinen Augen ein kleines Wunder und es zeigt so vielen zusätzlichen Menschen in Europa die Besonderheit Siziliens auf ganz eigene Weise. Ich finde, Dr. Mucaria und all seine Mitarbeiter vertreten die europäiische Idee (an der so viele aktuell zweifeln!)  auf neue und unvergleichliche Art, so können sich Polen, Russen, Ungarn, Engländer, Österreicher, Deutsche und nicht zuletzt Italiener persönlich näher kommen! So haben wir das erlebt! Sie, Piera, Anna und Ihre Kollegeinnen sind durch Ihre Sprachgewandtheit "der Klebstoff" zwischen uns Europäern, die sich sonst nicht verstehen könnten. Sie alle sind (ganz nebenbei) die besten Botschafter für ein gemeinsames Europa! So danken Walter und ich Ihnen und dem Team für unsere wunderbare Urlaubserfahrung auf Sizilien. Ich werde noch in diesem Jahr mit meiner Institutsleitung meine Urlaubsplanung für den September 2018 ansprechen, vielleicht dürfen wir nochmals kommen? Ganz ganz liebe Grüße Pia und Walter aus Deutschland!
Rudi Leuze
Seit eh und je bin ich sehr reiselustig. Als ich nun im Frühjahr 2016 erfahren musste, dass ich Dialysepflichtig werde, brach für mich eine Welt zusammen. Im ersten Moment dachte ich eingesperrt zu sein und nichts mehr Unternehmen zu können. Nach knapp einem Jahr hatte ich jedoch, durch andere Patienten, erkannt : es ist ein Irrtum. Reisen ist prinzipiell möglich, bedarf aber einiger Vorbereitung. Hotel organisieren, Dialyseplatz, Transfer und vieles mehr muss organisiert werden. Ein befreundeter Mitpatient und ein Mitarbeiter kamen auf mich zu und erzählten von der Dialyse Mucaria auf Sizilien. Ich konnte es kaum glauben. Noch während der Behandlung besuchte ich die Internetseite des sizilianischen Dialysezentrums und 5min später war die Entscheidung getroffen. Auf geht es nach Sizilien. Was mich hier erwartete ist nach zu beschreiben. Alles was das Dialysezentrum Mucaria organisieren sollte war perfekt. Transfer vom Airport ins Hotel, ein super kleines Appartement in einer Ferienresidenz und der Transfer ins Zentrum klappte auch reibungslos. Mir wurden Ausflüge angeboten an denen ich teilnahm und viel von der geschichtligen Landschaft rund um Trapani zu sehen bekam. Strand, Geographie, historische Bauten ließen keine Wünsche offen. Süßigkeiten und herrliche Aussicht gab es in Erice, Wein in Marsala ,doch leider war die Mafia, vor der in Deutschland gewarnt wird, nicht zu finden. 4 Wochen habe ich auf Sizilien verbracht, keine Langeweile empfunden und war medizinisch als auch psychisch und sozial bestens Versorgt. Ich komme wieder

Apartamenty oraz inne obiekty mieszkalne w Castellammare del Golfo i Alcamo

Zobacz wszystkie obiekty mieszkalne z którymi mamy podpisane umowy w San Vito Lo Capo.

Zobacz nasze obiekty mieszkalne

Informacje turystyczne

Co warto zobaczyć w Trapani. Krótki przewodnik po Trapani z Trapani Welcome.